29.06.2022

17.00 Uhr, Römerberg

KLEINE GRUPPE
Vorne hui, hinten pfui – oder doch nicht?

VERSCHOBEN VOM 30.06 AUF DEN 29.06
Ein Blick in Frankfurts Hinterhöfe rund um die Altstadt

Wahrscheinlich war inzwischen schon jede Frankfurterin und jeder Frankfurter in der (nicht mehr ganz neuen) neuen Altstadt unterwegs. Hübsche Fassaden, verlockende Geschäfte – und so langsam aber sicher auch Atmosphäre. Wie aber sieht es „hintenrum“ aus? Die 403. Kleine Gruppe verlässt bei dieser kurzweiligen Führung die üblichen Pfade und geht in die Hinterhöfe im Areal rings um Römer, Dom und Dominikanerkloster. Waren Sie schon einmal hinter der Häuserzeile des Römer? In den Innenhöfen hinter dem Caricatura Museum und dem beliebten Café Metropol? Oder rund um das Dominikanerkloster?


Führung Pascal Heß
Dauer etwa 1,5 Stunden
Max. 20 Teilnehmer
Anmeldung beim KKF bis zum 29.06. Nur für Mitglieder.

Treffpunkt Gerechtigkeitsbrunnen (Römerberg)