07.06.2019

19.00 Uhr, Städel Museum, Schaumainkai 63, 60596 Frankfurt am Main

Ein Zucker-Aussprengverfahren? Die Druckgrafik von Picasso

Kleine Gruppe

Pablo Picasso gilt als Inbegriff des modernen Künstlergenies. Scheinbar mühelos bediente er sich aller Gattungen, Techniken und Materialien. Besonders die Druckgrafik bot ihm ein Experimentierfeld, auf dem seine Erfindungsfreude immer neuen Ausdruck fand. Die Ausstellung thematisiert Picassos innovativen Umgang mit Hoch-, Tief- und Flachdruck von den frühen Pariser Jahren bis ins Spätwerk.

Nur für Mitglieder. Wir bitten um Anmeldung in der KKF-Geschäftsstelle zu allen Veranstaltungen der Kleinen Gruppe.

Städel Museum

Schaumainkai 63